Search Engine Honeypot

News

04/2018 | SEAT Arona gewinnt den Red Dot Award

Der neue SEAT Arona erhält den renommierten Red Dot Award für das beste Produktdesign 2018. Mit dieser Auszeichnung hebt die Jury die frische und gleichermaßen dynamische Formensprache des SEAT Arona hervor. Entscheidend für den Sieg in der Kategorie Produkt Design 2018 waren sowohl das Design des Exterieurs und des Interieurs als auch die hohe Personalisierbarkeit des neuen SEAT Arona.

Weiterlesen …

03/2018 | Imposanter Auftritt von SEAT und CUPRA

Erst vor wenigen Wochen wurde die neu gegründete Marke CUPRA in Barcelona offiziell eingeführt. Nun bietet der 88. Genfer Autosalon (8. bis 18. März) die ideale Bühne für die erstmalige Präsentation vor der Weltöffentlichkeit.

Weiterlesen …

03/2018 | Luca de Meo präsentiert die Genfer Highlights

Wenige Tage vor der Eröffnung des Genfer Autosalons 2018 hat der Vorstandsvorsitzende der SEAT S.A., Luca de Meo, im Rahmen einer Videokonferenz die neuesten Entwicklungen bei den Marken SEAT und CUPRA vorgestellt.

Weiterlesen …

02/2018 | SEAT integriert Shazam in seine Modelle

Als erster Automobilhersteller der Welt wird SEAT die Musikerkennungs-App Shazam in seine Modelle integrieren.

Weiterlesen …

02/2018 | Von einem vernetzten SEAT profitieren

Schon seit einigen Jahren sind Autos nicht mehr einfach nur Fortbewegungsmittel, die uns von einem Ort zum anderen bringen sollen. Sie sind auch eine Erweiterung unserer Mobiltelefone. Verkehrsinformationen in Echtzeit, die Abfrage des Wetterberichts oder das Öffnen des Garagentors vom Lenkrad aus – all dies ist dank vernetzter Fahrzeuge möglich.

Weiterlesen …

02/2018 | CUPRA – eine besondere Marke

Jetzt geht’s richtig los! Im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung in Barcelona hat SEAT nun den offiziellen Startschuss für die neue Marke CUPRA gegeben, die mit eigener Identität in das Unternehmen integriert werden soll.

Weiterlesen …

02/2018 | #SEATseekingName

Die Entscheidung ist gefallen: Der dritte SUV der spanischen Marke erhält den Namen SEAT Tarraco. Das ist das Resultat der finalen Abstimmung, an der 146.124 SEAT Fans aus 134 Ländern unter dem Hashtag #SEATseekingName teilgenommen haben.

Weiterlesen …

02/2018 | Sieben Mythen über CNG-Fahrzeuge

Sie sind günstiger im Unterhalt und ebenso sicher und leistungsstark wie Benzin- oder Dieselfahrzeuge. Dennoch kursieren über Fahrzeuge, die mit komprimiertem Erdgas (CNG) betrieben werden, verschiedene Mythen, die entweder mangelnden Informationen oder der Neuartigkeit des Antriebs zuzuschreiben sind.

Weiterlesen …

01/2018 | CUPRA: Die Geburt einer neuen Marke

Startschuss in eine neue Ära: SEAT baut seine Performance-Abteilung CUPRA zu einer neuen und eigenständigen Hochleistungsmarke aus. Gleichzeitig präsentiert der spanische Automobilhersteller das neue Logo, das bereits einen ersten Ausblick darauf gibt, was der Kern der neuen Sportwagen Marke CUPRA sein wird.

Weiterlesen …

01/2018 | So sehen Testsieger aus

Wie jedes Jahr zog die AUTO BILD am Ende des Jahres Bilanz und kürte die besten Importautos in sieben Klassen. Hierbei wurden natürlich alle Modelle einem umfassenden Härtetest unterzogen. Wer in seiner Klasse im AUTO BILD Test überzeugt, erhält den Titel „Bestes Import-Auto“.

Weiterlesen …

01/2018 | SEAT Trio gehört zu den „Best Cars 2018“

Der SEAT Alhambra ist im Rahmen der auto motor und sport-Leserwahl „Best Cars 2018“ zum Sieger in der Kategorie Vans bei den Importfahrzeugen gewählt worden.

Weiterlesen …

01/2018 | SEAT zeigt das Automobil der Zukunft

Mit einem spektakulären Portfolio voller Neuentwicklungen aus dem Bereich Konnektivität geht SEAT auf dem Mobile World Congress 2018 an den Start.

Weiterlesen …

12/2017 | Der neue SEAT Arona ist die beste Kaufoption

Dass sich die Modelle von SEAT durch ein attraktives Design, innovative Technologie, ein hohes Maß an Sicherheit und dynamische Fahrperfomance auszeichnen, dürfte mittlerweile weithin bekannt sein. Der neue SEAT Arona, der erste kompakte Crossover der Marke und zugleich das zweite SEAT Modell, das exklusiv im spanischen Martorell auf Basis der neuen Konzernplattform MQB A0 gefertigt wird, bildet da keine Ausnahme.

Weiterlesen …

12/2017 | Fünf Sterne im Euro-NCAP-Test

Erstklassiges Ergebnis für den neuen SEAT Arona: Der kompakte Crossover hat in den anspruchsvollen Euro-NCAP-Sicherheitstests mit fünf Sternen die bestmögliche Wertung erhalten.

Weiterlesen …

11/2017 | Mit Alexa zur Probefahrt

Als erster Automobilhersteller überhaupt und zudem als erster Importeur der Marke bietet SEAT Deutschland seinen interessierten Kunden einen neuen und innovativen Service: Ab sofort können Probefahrtbuchungen per Sprachsteuerung über den Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa vorgenommen werden.

Weiterlesen …

09/2017 | Verkaufsstart des SEAT Arona

Das Warten hat ein Ende: Ab sofort können interessierte Kunden den neuen SEAT Arona bestellen

Weiterlesen …

08/2017 | Alt gegen Neu

Immer mobil sein und trotzdem die Umwelt schonen – dieses Vorhaben fördert SEAT in Deutschland ab sofort noch stärker. Der spanische Hersteller bietet all seinen Kunden eine attraktive Umweltprämie an. Sie beträgt je nach Modell zwischen 1.750 Euro und 8.000 Euro.

Weiterlesen …

07/2017 | Der SEAT Arona: modern und urban

Der neue SEAT Arona ist da! Das neueste Modell des spanischen Automobilherstellers wurde erstmals bei einer Medienveranstaltung in Barcelona vor 250 internationalen Journalisten präsentiert.

Weiterlesen …

06/2017 | SEAT hat drei "absolute Restwertriesen"

Wer sich für ein Modell aus dem Hause SEAT entscheidet, der hat nicht nur unmittelbar Fahrspaß, sondern auch noch in einigen Jahren Grund zur Freude.

Weiterlesen …

06/2017 | Der SEAT Ateca ist Firmenauto des Jahres 2017

Doppelsieg in Warnemünde. Sieg in der Gesamtwertung in der Kategorie „Kompakte SUV“. SEAT Mii gewinnt zudem die Importwertung bei den „Minicars“.

Weiterlesen …

05/2017 | SEAT Alhambra ist "Taxi des Jahres"

Weiterstadt/Fulda, 24.05.2017 – Auszeichnung aus berufenem Munde: Der SEAT Alhambra geht als Gesamtsieger aus der Wahl zum „Taxi des Jahres“ hervor. Zum nunmehr vierten Male hatte das Branchenmagazin „taxi heute“ zum größten europäischen Taxitest aufgerufen.

Weiterlesen …

04/2017 | Red Dot Award*** für den neuen SEAT Ibiza

Der neue SEAT Ibiza ist mit dem Red Dot Award***: Product Design 2017 ausgezeichnet worden. Dieser Erfolg bei einem der prestigeträchtigsten Designwettbewerbe der Welt belegt, dass die fünfte Generation des spanischen Bestsellers zweifellos über das beste Design verfügt, das SEAT im A0-Segment je auf die Straße gebracht hat.

Weiterlesen …

11/2016 | Der neue SEAT Leon. Das erfolgreiche Modell – jetzt noch besser.

Update des SEAT Leon geschärftes Design mehr Technologie und mehr Funktionalität. SEAT führt seine größte Produktoffensive mit dem neuen SEAT Leon weiter. Das neue Modell, das eine der drei Säulen der Marke ist, besitzt alle notwendigen Bestandteile: Komfort, Technologie und Qualität.

Weiterlesen …

09/2016 | SEAT Alhambra in der Van-Klasse zum beliebtesten Familienauto 2016 gewählt.

Der SEAT Alhambra ist beliebtestes Familienauto des Jahres 2016 in der Importwertung. 23.451 Teilnehmer haben bei der Umfrage der Magazine „AUTOStraßenverkehr“ und „Eltern“ in mehreren Kategorien abgestimmt.

Weiterlesen …

07/2016 | AUTO TEST Sieger

SEAT erhält den Titel AUTO TEST Sieger 2016, der am 20. Juli im Journalistenclub des Axel-Springer-Hauses in Berlin von AUTO TEST vergeben wurde...

Weiterlesen …

04/2016 | 20 Jahre pure Emotionen

„Dieses Auto ist ein Traumwagen. Man sagt sich immer wieder – ein CUPRA“, so beschreibt Jamie Puig, der Direktor von SEAT Sport das Fahrzeug, wenn er auf das 20-jährige Bestehen der CUPRA Modellreihe zurückblickt.

Weiterlesen …

02/2016 | Der neue SEAT Ateca

Stil Dynamik und Nutzwert für das urbane Abenteuer

Mit dem Ateca bedient SEAT erstmals das Segment der Kompakt SUVs. Das neue Top-Modell der spanischen Marke überzeugt mit einzigartigem Design, dynamischem Fahrspaß, dank leistungsstarker Motoren, und innovativen Assistenzsystemen.

Weiterlesen …

01/2016 | Spot Premiere zum SEAT Leon ST

SEAT startet gleich mit einem TV-Spot zum SEAT Leon ST ins Jahr 2016. Der Technologieträger wird dabei prominent in Szene gesetzt und unterstreicht nochmal seine Vielseitigkeit.

Weiterlesen …

11/2015 | SEAT Alhambra zum beliebtesten Auto seiner Klasse gewählt.

Der SEAT Alhambra ist das absolute Siegerauto 2015. Er wurde zum besten Firmenauto unter den Maxivans und zum beliebtesten Taxi im Großraum-Segment gewählt. Jetzt kommt noch der Titel der Auto Trophy 2015 in der Kategorie „Van/MPV Import“ hinzu, der gestern im Hamburg Cruise Center verliehen wurde.

Weiterlesen …

09/2015 | Immer in Verbindung – Die neuen SEAT CONNECT Sondermodelle

Konnektivität, die ständige Verbindung in die digitale Welt, ist für viele Menschen ein wesentlicher Bestandteil eines modernen, urbanen Lebensstils. Die neuen CONNECT Sondermodelle von SEAT bieten Konnektivität auf höchstem Niveau – Mit der neuesten Generation an Infotainment-Systemen, der SEAT Full Link Verbindung und der exklusiven SEAT ConnectApp, die auf dem mitgelieferten Samsung Galaxy A3 Smartphone bereits vorinstalliert ist.

Weiterlesen …

09/2015 | Der SEAT Leon Cross Sport – Performance goes Outdoor by “Urban Rebel”

Eine neue Definition von Sportlichkeit präsentiert SEAT bei der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt: Der SEAT Leon Cross Sport bietet die Performance eines kompakten Sportwagens und die coupéhafte Silhouette eines Zweitürers. Er verbindet dies mit der Vielseitigkeit von Allradantrieb und erhöhter Bodenfreiheit sowie einem Design, das mit kraftvoller Dynamik und Robustheit beide Welten zusammenführt. Der SEAT Leon Cross Sport ist ein Hochleistungsathlet in Hightech-Trekkingschuhen.

Weiterlesen …

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

2 Unverbindliche Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5 in 64331 Weiterstadt zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten. Händlerpreis auf Anfrage.

3 Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH für ein vergleichbar ausgestattetes Basismodell der jeweiligen SEAT Modellreihe.

Der Leon SC CUPRA 300

2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 158 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,7 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 153 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

 

Der Leon CUPRA 300

2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 158 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,7 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 153 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

 

Der Leon CUPRA R

2.0 TSI Start&Stop 228 kW (310 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 7,3 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 170 g/km. CO₂-Effizienzklasse: E)*

 

Der Leon ST CUPRA 300

2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 7,0 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 161 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,8 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 156 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

2.0 TSI Start&Stop 4DRIVE DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 7,2 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 164 g/km. CO₂-Effizienzklasse: D)*

Der SEAT Arona

1.0 EcoTSI Start&Stop 70 kW (95 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,9 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 112 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.0 EcoTSI Start&Stop 85 kW (115 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,0 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 114 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.0 EcoTSI Start&Stop DSG 85 kW (115 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,0 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 114 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.5 TSI Evo Start&Stop 110 kW (150 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,1 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 115 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.6 TDI Start&Stop 70 kW (95 PS)
(Kraftstoffverbrauch Diesel schwefelfrei, kombiniert: 4,1 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 106 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A)*

1.6 TDI Start&Stop DSG 70 kW (95 PS)
(Kraftstoffverbrauch Diesel schwefelfrei, kombiniert: 4,2 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 109 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A)*

1.6 TDI Start&Stop 85 kW (115 PS)
(Kraftstoffverbrauch Diesel schwefelfrei, kombiniert: 4,1 l/100 km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 107g/km. CO₂-Effizienzklasse: A)*

Der SEAT Mii

1.0 MPI 44 kW (60 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,4 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 102 g/km. CO₂-Effizienzklasse: C)*

1.0 MPI ECOMOTIVE 44 kW (60 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,1 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 97 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.0 MPI Autom. 44 kW (60 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,3 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 101 g/km. CO₂-Effizienzklasse: C)*

1.0 MPI Ecoful Start&Stop 50 kW (68 PS)
(Kraftstoffverbrauch Erdgas (CNG), kombiniert: 2,9 kg/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 83 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A)*

1.0 MPI 55 kW (75 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,4 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 102 g/km. CO₂-Effizienzklasse: C)*

1.0 MPI Start&Stop 55 kW (75 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,1 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 97 g/km. CO₂-Effizienzklasse: B)*

1.0 MPI Autom. 55 kW (75 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,4 l/100km; CO₂-Emissionen, kombiniert: 104 g/km. CO₂-Effizienzklasse: C)*

* Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

 

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen.

 

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

 

Weitere Informationen zur Pkw-EnVKV

 

Mehr Informationen zum Pkw-Label bei der "Deutschen Energie-Agentur" unter www.pkw-label.de.

 

Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit 1. September 2017 werden bestimmte Neufahrzeuge bereits nach dem WLTP-Standard (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure / weltweit harmonisiertes Testverfahren) typgenehmigt. Dabei handelt es sich um ein realistischeres Testverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Ab 1. September 2018 wird das NEFZ-Verfahren (Neuer Europäischer Fahrzyklus) stufenweise durch die WLTP abgelöst. Aufgrund der realistischeren Testbedingungen liegen die mit dem WLTP-Verfahren ermittelten Werte für den Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß in vielen Fällen höher als bei den Messungen nach dem NEFZ. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie hier.

 

Entsprechend der aktuellen Gesetzeslage müssen wir nach wie vor die NEFZ-Zahlen angeben. Bei Neufahrzeugen, die ihre Typgenehmigung nach dem WLTP-Standard erhalten haben, werden die NEFZ-Zahlen von den WLTP-Daten abgeleitet. WLTP-Werte können bis zu dem Zeitpunkt freiwillig angegeben werden, zu dem diese Angabe gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie dienen ausschließlich zum Vergleich zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, verschiedene Reifengrößen usw.) verändern unter Umständen die relevanten Fahrzeugparameter wie Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik und können in Verbindung mit Witterungs- und Verkehrsbedingungen und der individuellen Fahrweise den Kraftstoffverbrauch den Stromverbrauch und die Fahrleistungswerte des Fahrzeugs beeinflussen.